Barbara Göger

„Gegenwärtig sein –
Eutonie unterstützt die Präsenz im Hier und Jetzt“

Kontakt

Barbara Göger
Ringstraße 7
72070 Tübingen

Telefon: 07071.288 335
 

Zur Person

  • Dozentin an der Eutonie-Akademie Bremen seit 2013
  • Lehrerin und Diplompädagogin
  • Qualifikationen in Gruppendynamik, Großgruppenarbeit, systemischer Beratung und Organisationsentwicklung
  • Zertifikat Eutonie-Pädagogin und –Therapeutin
    (Abschluss 2011)
  • Eutonie-Praxis mit Schwerpunkt Eutonie-Coaching, Körper-Psychotherapie, berufliche Weiterbildung
  • Qualifizierung als Ausbildungsleiterin EGA
  • Vorsitzende des Berufsverbandes DEBEGA e.V.

„Ich wollte beruflich etwas mit Menschen zu tun haben und ich wollte im weitesten Sinne bildend tätig sein. Dafür haben meine beiden Studien für Lehramt und in Erziehungswissenschaft die Grundlage geschaffen.

Eine Menge Erfahrung habe ich als Mitarbeiterin und Führungskraft bei der katholischen Kirche  gesammelt. Danach habe ich mich als Organisationsberaterin selbständig gemacht. Bis heute berate und begleite ich Menschen einzeln und in Gruppen überwiegend in ihren beruflichen Zusammenhängen.

Eutonie habe ich bereits im Rahmen meiner kirchlichen Tätigkeit kennengelernt und später vertiefend aufgegriffen. Ich erlebe es für mich und meine Arbeit als große Bereicherung, der körperlichen Dimension Aufmerksamkeit und Bedeutung zuzugestehen.

 Nicht nur reden, sondern sich spüren, empfinden, erleben was sich auf der körperlichen Ebene „abspielt“. Ich bin davon überzeugt, dass dadurch die Fähigkeit zunimmt, Situationen im Hier und Jetzt gut und angemessen zu gestalten.

Selbstreflexion, Emotionale Wahrnehmung und Handlungsfähigkeit zu fördern, ist mir in meinen verschiedensten Tätigkeiten immer ein besonderes Anliegen. Neben meiner Mitwirkung im Team der Eutonie-Akademie Bremen habe ich ein kleines eigenes Repertoire an Eutonie-Angeboten im Raum Tübingen. Als Vorsitzende des Eutonie-Berufsverbands setze ich mich seit einigen Jahren  dafür ein, die Eutonie „marktfähiger“ und damit auch zukunftsfähig zu machen“.  www.goeger.com